Die EFT-basierte Klopfakupressur als universelle Methode kann uns bei der Harmonisierung von Geist und Körper unterstützen. Mehr über diese wertvolle Selbstanwendungsmethode lesen Sie unten.

 

Mittels nachstehendem Button gelangen Sie zum Buchungsportal und können unkompliziert Ihren Wunschtermin reservieren. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, da Sie auf eine externe Seite weitergeleitet werden. 

Kartomantie ist den Meisten besser bekannt als Kartenlegen und geht dabei weit, weit darüber hinaus. Erfahren Sie weiter unten mehr über die Systemische Kartomantie und deren Möglichkeiten.



 Mittels nachstehendem Button gelangen Sie zum Buchungsportal und können unkompliziert Ihren Wunschtermin reservieren. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, da Sie auf eine externe Seite weitergeleitet werden. 

 

Das ist EFT - basierte Klopfakupressur.

 Klopfakupressur ist eine universelle, d. h. für jedes Anliegen geeignete, Methode. Daher können Sie diese direkt bei mir buchen, wenn Sie konkret von diesem Ansatz profitieren möchten.
EFT steht für Emotional Freedom Technique und ist eine Klopfakupressur-Methode. Damit gehört sie in die Rubrik der ganzheitlichen Alternativmedizin. Sie kombiniert verschiedene Techniken wie z. B. das Einbeziehen bestimmter Meridiane der traditionellen chinesischen Medizin oder auch kognitive Ansätze. 
Es handelt sich dabei um eine Methode der begleiteten Selbstanwendung, d. h. die Klienten und Klientinnen werden dabei nicht von mir als anleitende Beraterin berührt.

Es handelt sich dabei NICHT um eine heilkundliche Anwendung oder ein wissenschaftlich belegtes bzw. anerkanntes Therapieverfahren und ersetzt weder den Besuch von oder die Behandlung bei entsprechenden humanmedizinischen Diensten wie z. B. Arzt, Zahnarzt oder Psychiater. 

Ich arbeite nach den Richtlinien des Verbandes für Klopfakupressur e. V. und damit nicht nach dem Original „Official EFT®/Optimal EFT®“ von Gary Craig, welche eine Weiterentwicklung des TFT (Thought Field Therapies) von Dr. Callahan darstellt. In die Anwendung der Methode fließen zudem meine systemische Grundhaltung sowie die gewonnenen Beratungserfahrungen ein.
Wie der Name erkennen lässt zielt Klopfakupressur darauf ab, dass durch Tapping (=Beklopfen) verschiedener Körperstellen als Belastung oder Herausforderung erlebte Reaktionen gelindert werden können. Durch den ganzheitlichen Ansatz sollen sowohl Körper und Geist gestärkt, das Energielevel erhöht, Selbstvertrauen und -wirksamkeit gestärkt oder auch Stressempfinden reduziert werden. Insgesamt kann EFT dazu beitragen, die körperliche und seelische Balance wieder zu finden oder zu erhalten. Maßgeblich ist dabei auch die Rolle der Glaubenssätze. Neben einer wertschätzenden Würdigung des Problems gehört auch die Entwicklung alternativer positiver Affirmationen dazu, denn wie Tolstoi bereits anmerkte: "Die Kraft des Gedanken ist unsichtbar wie der Same, aus dem ein riesiger Baum erwächst. Sie ist aber der Ursprung für die sichtbaren Veränderungen im Leben des Menschen."

Das ist Systemische Kartomantie.

Systemische Kartomantie ist eine universelle, d. h. für jedes Anliegen geeignete, Methode. Daher können Sie dieses Tool direkt bei mir buchen, wenn Sie mit damit Ihr persönliches Thema lösungsorientiert betrachten möchten.
Die Kartomantie bietet die wunderbare Chance zur positiven Beeinflussung unserer Glaubenssätze.
Schon seit Jahrhunderten sehnen sich Menschen danach einen Blick in die Zukunft zu werfen und nutzten dafür verschiedenste Mittel und Wege. Zum Ende des 18. Jahrhunderts wurde in Europa die Technik der Kartomantie (auch Chartomantie oder Kartenlegen) immer beliebter wenngleich diese Methode von Beginn an kritisiert und als unseriös abgetan wurde.
Selbstverständlich weise auch ich darauf hin, dass es sich NICHT um Zukunftsvorhersage oder Orakelei und erst recht nicht um eine heilkundliche Tätigkeit handelt. Ebenso wenig ersetzt diese Methode den Besuch von oder die Behandlung bei entsprechenden humanmedizinischen Diensten wie z. B. Arzt, Zahnarzt oder Psychiater.
Die Ahnung um die Macht unserer geistigen Überzeugungen scheint allerdings mindestens so alt wie die Kunst des Kartenlegens selbst zu sein. In jeder Heldenreise, in allen Märchen und weit verbreitet in Mythen und Volkswissen finden sich Prinzipien wie z. B. "Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied." oder "sein Schicksal in die eigene Hand nehmen". Wir alle kennen wohl das Phänomen der selbsterfüllenden Prophezeiung mit dem sich auch geistige Größen auseinandergesetzt und haben. Einer der Begründer der analytischen Psychotherapie Carl Gustav Jung und Rudolf Steiner als Pionier der Anthroposophie beispielsweise postulierten diesen Effekt als Synchronizität bzw. als "Schaffung aus dem Nichts". Der Begründer der lösungsorientierten Kurzzeittherapie Steve de Shazer beschrieb dieses Wirkprinzip als "energy flows where attention goes" sprich "Die Energie fließt dorthin, wo unsere Aufmerksamkeit liegt." Mittlerweile belegen empirische Studien den Einfluss des jeweiligen Mindsets auf die Ergebnisse in der Realität.
Eben diese Wirkung versucht sich die Systemische Kartomantie zu Nutze zu machen und dabei die Arbeit mit Bildern einzubinden. Gerade in der Systemischen Beratung sollen die Menschen davon profitieren, dass Bilder uns Neues aufzeigen, Bekanntes in einem anderen Licht erscheinen lassen, schwierige Sachverhalte verständlicher machen oder auch bislang unentdeckte Lösungswege offenbar werden.
Weitere nützliche Effekte der systemischen Arbeit mit den Karten können beispielsweise das Sammeln und Sortieren von Informationen und darauf aufbauend Formulieren von erreichbaren Zielen sein. 
Auch bei sehr komplexen Fragestellungen bietet sich systemisches Kartenlegen als sinnvolle Zugangsmethode an, da es automatisch die mentale Beschäftigung mit der Thematik auslösen kann. Damit zielt es nebenbei auf die Verbesserung der Reflexionsfähigkeit und Problemlösungskompetenzen ab.
 

Mittels nachstehendem Button gelangen Sie zum Buchungsportal und können unkompliziert Ihren Wunschtermin reservieren. Bitte haben Sie einen Moment Geduld, da Sie auf eine externe Seite weitergeleitet werden.